Dann geht mal schön spielen!

Jaja, Frühling, blaues Band, Vogelgezwitscher, Sommerzeit (VORstellen!), Eisessen, Echo-Moderatorinnen mit anzüglichen Witzeleien,  Kleidchen und Sneaker und vor allem selbstverständlich Frühlingsgefühle. Die Menschheit zieht es wieder vermehrt vor die Tür und entsprechend steigt auch wieder die Zahl der Anbahnungsversuche beiderlei Geschlechts. Damit verbunden ist jedoch auch stets die Gefahr der Fehlinterpretation. Nicht jedes Lächeln sollte einem schon veranlassen, die Hose fallen zu lassen.

Da bereits diverse Quantitätsmedien entsprechende Tipps an ihre Leserschaft weitergegeben haben, möchte ich hier nicht hinten anstehen und mal wieder so tun, als sei dies ein Serviceblog.

Deshalb hier UNTRÜGLICHE ZEICHEN FÜR GESTEIGERTES INTERESSE:

Für Ihn:

  1. Sie spielt mit ihren Haaren, schaut Dich länger als üblich an und lässt schließlich ihren Verlobten an ihrem Cafétisch sitzen, um sich zu Dir zu setzen.
  2. Sie leckt sich die Lippen (nicht die im Gesicht!)
  3. Sie lässt Dich auf der Anti-AKW-Demo ihr Schild mit der Aufschrift „IHR MACHT UNS ALLE TOT!“ tragen
  4. Ihr lauft aufeinander zu und während sie ihren Blick nicht von dir lassen kann, geht sie achtlos an mehreren Schuhläden vorbei.
  5. Sie schaut Dich in der Disco immer noch fasziniert an, obwohl Du tanzt.
  6. Sie lacht Dich nicht aus, obwohl Du Deine Haare trotz Geheimratsecken jetzt im Justin-Bi.eber-Look trägst.
  7. Sie steht in einem Traum von Kleid neben Dir und sagt „Ja, ich will!“

Für Sie:

  1. Er macht sich für Dich schlechtgelungene aber ambitionierte Bügelfalten in seine Lieblingsrumschlumperhose.
  2. Er schaut auf Deine Brüste.
  3. Er ist ein Mann.
  4. Er wird überall … ach, was soll das denn, es gibt letztlich nur ein untrügliches Zeichen für Interesse und das kennt ihr eh alle und werdet es erkennen, wenn ihr es seht.

Viel Spaß auf jeden Fall!

Advertisements

12 Kommentare zu “Dann geht mal schön spielen!

  1. Die Dame mir gegenüber hat gerade ihren Ausschnitt nebst Büstenhalter nach unten gezogen, so dass ihre Oberweite frei auf der Tischplatte liegt. Zählt das nun auch als diskreter Hinweis? Oder eher das Stöhnen und Lutschen am Flaschenhals der Diätcola? Bin mir unsicher.

    • Ne, da muss ich Sie enttäuschen. BH ordnen geht eher in die Richtung: Heute früh falsch angezogen.
      Und das mit dem Flaschenhals ist Unterzucker. Kaufen Sie der Frau mal ´ne richtige Cola. Vielleicht ordnet sie dann auch ihr Haar… obwohl das wieder in die Kategorie schlecht frisiert fällt… man hat´s als Frau echt nicht leicht. Und alles wird von den Männern missverstanden….

      • Das weist mich jetzt wieder nur unnötig als Mann aus, der eindeutig zu wenige Erfahrungen im Umgang mit Frauen hat, aber: Wie kann man einen BH falsch anziehen?

        Im Gegensatz zu beispielsweise einem Shirt ist doch aufgrund der physiognomischen Gegebenheiten ein „falschrum anziehen“ bei einem BH eher schwierig, oder?
        Ich vermute mal, es ist wohl eher damit gemeint, den unpassenden BH zum Oberteil gewwählt zu haben und das damit verbundene Bemühen, ungewollte Blitzer zu vermeiden.

  2. Also, ich weiß nicht … Die freiliegende Brust könnte das weibliche Pendant zum männlich offenstehenden Hosenlatz sein, also einfach ein Toilette-Lapsus und das Stöhnen weist eventuell nur auf die Qualität der Diätcola hin.
    Diese Zeichen scheinen mir alle zu subtil für die männliche Gefolgschaft.

  3. Die Sortierung des BH ist in etwa gleichzustellen mit dem Kronjuwelengriff der Männerwelt.

    Ach, hinsichtlich des falsch Anziehen: Da kann man so viel falsch machen, angefangen mit der Justierung der Träger (zu kurzer Träger in Verbindung mit Winken nach dem Taxi kann zu unangenehmer Belüftung der Glandula mammaria führen.) oder die Körbchen passen schlicht nicht. Sehr diffizile Problematik…

    • Ja, klingt zumindest nachvollziehbar. Ich muss doch zugeben, den Damen bislang eher beim Aus- als beim Anziehen des BH behilflich gewesen zu sein, deshalb bin ich in diesen Fragen nicht so ganz bewandert. Nun ja, immerhin besser als ganz früher, als der Begriff „Körbchengröße“ von mir eher im Bereich Hundehaltung verortet wurde.

    • Belüftung der Glandula mammaria bedeutet also, sich automatisch so einen seltsamen Halswärmer mit Duo-Beutelschnitt zuzulegen? Wieder was gelernt.

      Dieses Richten des BH kannte ich allerdings schon. Gehört in die Ecke „subtile Reizvermittlung“, wenn das nicht-vegane Füllmaterial demonstrativ in Richtung Kehlkopfwärmung geschoben wird.

    • Sorry, musste gerade durch einen kleinen Lachflash …
      Eigentlich wollte ich zu Deiner gestellten Frage einen Link zu einem aussagekräftigen Foto setzen und schaute im Netz zunächst bei Yogabildern nach. So ganz das Richtige fand ich nicht, deshalb … ach, sieh doch selber. Gugel mal bei Bilder mit den Begriffen „Mensch Geschlechtsteil selber lecken“ und schau, was bzw. wer als erstes Bild auftaucht.
      Es gibt schon alberne Verknüpfungen …

  4. Ich kann nicht.. ich kipp hier gerade vom Stuhl…
    Eindeutig das beste Resultat, das mir die Gugelbildersuche in den letzten Monaten ausgeworfen hat….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s