Hachoskop

Und nun:

Was die Sterne sagen für die kommende Woche:

WIDDER:

Energisch wie Sie sind, werden Sie in den kommenden Tagen mit einer bewunderswerten Leichtigkeit all das erledigen, wo Andere bereits bei der Vorstellung davon einen Nervenzusammenbruch erleiden. Bewunderung gepaart mit einem herzlichen Lächeln wird Ihnen zufliegen und im Supermarkt gibt es endlich wieder Mon Cherie.

STIER:

Neben der ihnen sowieso bereits innenwohnenden Kraft macht sich in der kommenden Woche eine ungewohnte Leichtigkeit in Ihnen breit und verschönert Ihr Leben. Keine roten Tücher mehr und mit etwas Glück packt Sie jemand bei den Hörnern, Sie Glückspilz.

ZWILLINGE:

Wie es Ihnen zusteht, wird sich in der kommenden Woche alles für Sie verdoppeln. Ihr Glück, Ihre Attraktivität, Ihre Chancen und ihr Gewinn beim Doppelkopf. Die Verdoppelung Ihres Punktestandes in Flensburg ist da nur ein lächerliches und unbeachtliches  Störfeuer.

KREBS:

Sie sind es schon lange leid, nur als Kriechtier oder schlimme Krankheit gekannt zu werden. Mittlerweile haben Sie aber eine neue Einstellung zu sich gewonnen und sehen sich als exquisiten Hummer, der sich nur in den besten Gegenden niederlässt und von erlauchten Kreisen goutiert wird. Ihr Verhältnis zu großen Töpfen bleibt jedoch problematisch aber das sollte die nächsten Tage nicht weiter beeinträchtigen. Kurz: Es schert Sie nicht.

LÖWE:

Sie sind König oder Königin in Ihrem Revier, insbesondere in der kommenden Woche. Erhaben streifen Sie durch Ihr Reich und alleine durch Ihre Präsenz erkennen alle Anderen, wo Ihr Platz ist. Ganz vorne. Gut, dass im Kino nur noch Plätze in der ersten Reihe zu bekommen waren und Sie die Genickstarre bereits nach wenigen Minuten spüren können, ist womöglich suboptimal gelaufen, aber zumindest bekommen Sie liebevoll Ihre Mähne gekrault.

JUNGFRAU:

Sie gehören ohnehin zu den ewigen Gewinnern des Lebens, denn sich nach einem dermaßenen erfahrungsreichen Lebenswandel, wie Sie ihn führen, immer noch zu Recht als Jungfrau bezeichnen zu dürfen, ist eine echte Gnade. Außerdem haben Sie in den kommenden Tagen die große Chance, endlich die fehlenden Stempel auf Ihrer BäckerCard zu bekommen, um diese endlich gegen ein kostenloses Mehrkornbrot einlösen zu können. Das Leben meint es gut mit Ihnen, auch wenn Sie lieber ein Krusti gehabt hätten. Seien Sie spontan und flexibel, in anderen Situationen sind Sie es doch auch!

WAAGE:

Ihre sprichwörtliche Ausgeglichenheit wird sich in den nächsten Tagen besonders bemerkbar machen. Andere Menschen werden, durch das Hin und Her des Lebens gebeutelt, sich an ihrem Wesen und Anblick orientieren und ihr eigenes Gleichgewicht wiederfinden. Genießen Sie dies, schließlich sind Sie nicht umsonst Chef dieser Seiltänzertruppe geworden.

SKORPION:

Längere Zeit waren Sie auf der Suche nach einem angemessenen Leben für die aus Ihnen heraussprudelnde Lebendigkeit und Quirligkeit. Nun scheinen Sie fündig geworden zu sein. Genießen Sie das Gefühl, angekommen zu sein. Als Kolumnist/in der Promiklatschabteilung eines weitverbreiteten Blattes können Sie endlich zielgerichtet Ihr Gift verspritzen und werden dafür sogar noch gut bezahlt, während zuhause Ihre Lieben auf Sie warten. Ihr Leben macht neidisch.

EINHORN:

Ein Freigeist waren Sie schon immer und vermeintlich Realitäten haben Sie noch nie abgehalten, ihre eigene Welt zu kreiieren. Diese Fantasie macht Sie auch in den kommenden Tagen reicher als alle Finanzmagnaten und Internetkönige zusammen. Sollen doch die anderen Erbsenzähler sich weiterhin darüber auslassen, dass es Ihr Sternzeichen gar nicht gibt, Sie legen sich glücklich aber müde in Ihr Wackelpuddingbett und decken sich mit rosa Wolken zu.

SCHÜTZE:

Die Pfeile, die Sie derzeit verschießen sind getränkt in Esprit, Warmherzigkeit und Zuneigung. Wundern Sie sich also nicht, wenn sich Menschen freiwillig in die Flugbahn Ihrer Geschosse werfen.  Bei dieser Zielsicherheit ist es beinahe unerklärlich, wie es rund um Ihre Toilette aussieht. Keep on trying!

STEINBOCK:

Berg und Tal sind ihre natürliche Umgebung. Auch die Hochs und Tiefs Ihres Lebens bewältigen Sie besser als jedes andere Sternzeichen. Sie sind eine Kletternatur une die nächsten Tage sind Sie auf dem Weg zum gefühlten Gipfel. Das scheint auch ihre große Vorliebe für Berge von Toblerone zu erklären. Grämen Sie sich nicht, auch beim Gewicht wird es wieder eine Talsohle geben.

WASSERMANN:

Das was man als Nasses kennt, ist Ihr eigentliches Element. Wassergleich fließen Sie durch Ihr Leben, scheinbar unbeeindruckt von Ecken und Kanten, denn sie wissen ja, das steter Tropfen den Stein höhlt. Insbesondere in den nächsten Tagen ist Ihr Leben ein langer, ruhiger Fluss. Ob sie sich dann auch noch von innen mit gewissen „Tropfen“ benässen müssen? Manchmal ist weniger Meer … entschuldigung … mehr.

FISCHE:

Scheren Sie sich nicht um die, die behaupten, Sie seien schwanzgesteuert. Dafür sind Sie Fisch und wie es wirklich um Ihr Fischstäbchen bestellt ist, geht keinen etwas an. Die kommende Woche werden Sie glücklich im Kreise ihrer Lieben verbringen (nein, nicht in dieser 10er-Packung). Sie gefallen Sich als Famiienmensch. Warum lesen sie den Kleinen nicht mal ein Märchen vor? Hänsel und Gräte beispielsweise?

Damit allen Lesefröschlein hier eine bezaubernde Woche!

Advertisements

13 Kommentare zu “Hachoskop

  1. Pingback: Klick mal rein… « Herr und Frau Müller

  2. Wo hab ich das neulich noch gelesen, dass 12 Sternzeichen nicht mehr zeitgemäß wären und eine Neuaufteilung angedacht ist, die ein 13. Zeichen notwendig macht? Egal…

    Danke auf jeden Fall für den Tipp – auch wenn’s letztendlich schwierig mit der Umsetzung wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s