Twisthaufen

Zum einen  soll ich ja laut der Meinung meiner Therapeuten offensiv mit meinem geistigen Zustand umgehen, zum anderen habe ich vor lauter Lebkuchenmummelei momentan sowieso keine Zeit für einen neuen Text, deshalb also hier einige meiner Zwitschereien mit höchstens 140 Zeichen der letzten zwei Wochen:

 

Was machen wir eigentlich, wenn es irgendwann mehr als 365 Dinge gibt, deren an einem Tag gehuldigt werden soll? Auslosung? (19.11.)

Gerade jetzt kauft Euch übrigens jemand Euer Weihnachtsgeschenk weg. Letztes Exemplar, sorry. (19.11.)

Endlich fallen in der „Wetten dass“-Diskussion mal die Namen Harry Wijnvoord und Jörg Draeger! (22.11)

Netzteil des Büro-PCs durchgebrannt. Ich wähne es in Mexiko, zusammen mit den Streichhölzern. (22.11.)

Wenn Abschreiber partout nicht abgeschrieben werden wollen. Man kann dem Lausbub net lange bös sein, gelle? *mageninhalthochkrabbelgeräusch* (24.11.)

„Wie pedantisch sind sie – auf einer Skala von 1 – 10?“ „9,183 … nein, moment … …85!“ (insp. by Chr. Waltz) (24.11.)

Denke seit Tagen über die Anschaffung eines Knäckebrotes nach. Pro/Contra-Liste bringt mich nicht weiter. Darüber meditieren? (26.11.)

Ob wohl „Meine Reise auf dem Jacobsisters-Weg“ das Zeug zu einem Bestseller hätte? (26.11.)

Gesucht: Erklärvideo zur Entstehung von Jahreszeiten. Gefunden: Pferde, die zu Vivaldi-Musik herumtrotten. (27.11.)

Wenn Rihanna soviel vögelte, wie sie darüber singt, käme sie vor lauter Lakenwechseln nicht mehr zum Singen.(zit. n. „Plattentests.de“). (27.11.)

Wissenszuwachs des Tages: Hoss Cartwright (Bonanza) hieß eigentlich Eric. Bin angemessen beeindruckt. (28.11.)

Habt ihr denn wenigstens schon einem Mettigel ein Winterquartier eingerichtet? Es wird langsam kalt … (29.11.)

„Ich habe 3 Kinder und kein Geld. Warum kann ich nicht keine Kinder und 3 Geld haben?“ (Homer S.) (29.11.)

Nervig! Lese seit Tagen „Müslibrüder“ und verorte sie dementsprechend ins Schwäbische. (30.11.)

„Es dauert eine Weile, den Inhalt von Türchen 1 zu laden. Bitte probiere es später noch einmal.“ Adventskalender 2.1 (01.12.)

Wo gibt es doch gleich diese puscheligen Winter-Flipflops zu kaufen? (02.12.)

 

tbc …

Advertisements

Ein Kommentar zu “Twisthaufen

  1. “ hab auch mit so ähnlichem zu kämpfen“………
    Mir ist ein herrenloses Damenfahrrad lieber als eine damenhafte Verherrlichung…..oder so…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s