Fröhliche WLANeihnacht!

Hurra, hurra, der Weihnachtsmarkt ist da!

Seit gestern auch wieder in Frankfurt. Ich selbst war nicht anwesend, aber wie ich lesen durfte, wurde er davon unbeeindruckt dennoch eröffnet. Mit neuem Oberbürgermeister, neuen Popsongs und wie in jedem Jahr natürlich auch wieder einem neuen Baum.

Aus Bayern kommt das gute Stück dieses Mal. Dennoch aber in sattem Grün und nicht in weiß-blau gehalten. Und weil der Baum so waaahnsinnig viele Äste hat, musste man extra 2.000 zusätzliche Lämpchen anbringen. Hierbei hat die Stadt Frankfurt nun Erstaunliches geleistet, wenn man dem Bericht der Frankfurter Rundschau glauben darf: Trotz Bonuslämpchen „wurden insgesamt nahezu 2 Meter Kabel bei einem 30 Meter hohen Baum verlegt“.

Aus meinem vor Erstaunen weit aufgerissenem Mund fiel heute morgen beinahe wieder das Frühstück heraus, als ich dies las. Wenn das nicht mal ökonomisch und effizient ist …

Der kritische Geist wurde allerdings auch langsam wach und bemerkte spitz, dass dies ja so wohl nicht sein könne, womit er vermutlich Recht hat. Die einzige für mich nachvollziehbare Erklärung kann demnach nur darin liegen, dass die vielen Lämpchen kabellos mit Strom versorgt werden. So weit kann Technik heutzutage also schon sein und ausgerechnet bei einem derart traditionellen Anlass zeigt sie sich. Beeindruckend, wirklich beeindruckend!

Die Frage wäre nun, ob ich eventuell den Besuch des Weihnachtsmarktes auch gleich mit einer Neuladung meines Smartphones verbinden könnte. Wenn ich mich lange genug in der Nähe des Baumes herumtreibe … ach, aber wahrscheinlich ist das eh ein geschütztes kabelloses Stromnetz, in das ich mich erst mühsam einhacken müsste, was mir nach mehreren warmen alkoholischen Getränken sicher noch schwerer fallen dürfte als sowieso schon.

Dann halt nicht! Wehe, der Stand mit den knusprigen Flammkuchen ist auch nicht da …

P.S.: Wer nun behauptet, eine solche Meldung sei lediglich einer schludrigen Berichterstattung der in ihren letzten Zügen liegenden Tageszeitung geschuldet, der ist ein pietätloser Zyniker.

Advertisements

4 Kommentare zu “Fröhliche WLANeihnacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s