Träx (III)

Was das soll: Prolog

Summertime – DJ Jazzy Jeff & the fresh Prince

Das muss man Schmitzens Willy zugute halten: Wenn er Samples einsetzt, dann wühlt er sich recht geschickt durch die Musikwelt. Stevie Wonder, Sister Sledge, Chic, Diana Ross, Grandmaster Flash, sogar The Clash wurden schon für seinen Hiphop genutzt, das mitunter gar nicht mal so ungeschickt und selten so offensichtlich wie Patrice Rushens „Forget me nots“ für sein „Men in Black“.

Da es mir bei dem genannten Song aber weniger um sein fröhlich-belangloses Gerappe, sondern um den musikalischen Background geht, müsste es folgerichtig eigentlich heißen:

Summer Madness – Kool and the Gang

Man kennt sie vor allem für Songs wie „Ladies Night“ oder „Cherish“, aber Herr Kühl und seine Truppe waren bereits in den 70ern aktiv. Da noch nicht ganz so erfolgreich und eher zwischen Funk und Jazz pendelnd. Quentin T. machte später noch ihr „Jungle Boogie“ aus jener Zeit bekannt, aber das war nicht der erste Soundtrackeinsatz. „Summer Madness“ untermalte bereits den ersten aller „Rocky“-Filme, ich muss aber zugeben, dass ich mich selber nicht mehr so konkret daran erinnern kann.

Diese ungewohnt ruhige, aus heutiger Sicht chillige, leicht jazzige Nummer mit Einsatz des damals noch recht neuen Moog-Synthies  löst bei mir stets ein sommerlich-entspanntes Grundgefühl aus. Da muss sich Herr Smith gar nicht bemühen und mir vom Cruisen mit dem Cabrio unter Palmen erzählen. Von diesem Track hätte ich gerne einen halbstündigen Chillout-Mix, gerne auch in einem geschickten Mash-Up mit Roy Ayers‘ „Everybody loves the Sunshine“, das hierzu wie Hinterteil auf Transportgefäss passt.

Wenn nun noch das Wetter mitspielt …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s