Träx (IV) und (V)

(Was das soll: https://lordfoltermord.wordpress.com/2013/04/06/trax-prolog/)

Cannonball – The Breeders

Mit diesem Song verbinde ich vor allem nächtliches Nachhausekommen … damals.

Zu jener Zeit existierte im Sendenetz nämlich noch ein frei zugänglicher Musikkanal mit großem M im Logo. Tagsüber fand man dort auch überwiegend Chartssachen oder Historisches, in der Nachtschleife wurden aber gerne Perlen aus den Bereichen Electronica oder Indie versteckt. So auch dieses Stück einer Band, die eigentlich nur entstanden ist, weil Frau Deal mit den Pixies noch nicht ausgelastet war.

Der leiernde Bass, der abrupte Wechsel in einen luftig lärmenden Refrain, das alles lässt mich gerne immer wieder mal kurz ein klein wenig headbangig sein. Well done, really …!

Rusty Nails – Moderat

Was „Moderat“ sein soll, wird gleich auf dem Albumsticker erklärt, nämlich eine Kollaboration der Herren von Apparat und Modeselektor. Sie kommen von verschiedenen Enden der elektronischen Musik und haben hier eine hervorragende Schnittmenge (ich bin ein Kind der Mengenlehre und traurig, dass ihr im Matheunterricht nicht mehr die nötige Aufmerksamkeit geschenkt wird, selbst wenn sie einem beim schnellen Addieren nicht allzusehr weiterbringt)  ihres Könnes gezeigt.

Besonders gelungen finde ich dies bei dem Track „Rusty Nails“. Über treibenden Beats, die mich durchaus an die Sachen von Burial erinnern, erhebt sich eine melancholisch anmutende Stimme. Wann immer ich dieses Stück höre, sehe ich mich im Zeitraffer durch den suburbanen Dschungel einer Großstadt bewegen. Geiles Kopfkino! Viele Andere hatten dieses Stück auch bemerkt, deshalb wurde es eine Zeitlang gefühlt in jeder zweiten Doku oder Berichten von Lifestyle-Magazinen genutzt, aber das darf man ja dem Track nicht anlasten, wenn er Menschen inspiriert.

In den nächsten Wochen erscheint das neue Album und ich bin durchaus gespannt …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s