Hill Valley Motown

Da läuft zum xten Male ein Teil der „Zurück in die Zukunft“-Trilogie auf dem Primatsender und man lässt es nebenbei laufen, um sich gelegentlich zu amüsieren. Der gezeigte Teil 2 ist thematisch der dichteste, spielt er doch in 4 verschiedenen Zeitebenen; dem realen fiktiven 1985, 2015, dem veränderten 1985 und nochmals wie bereits Teil 1 1955.

Ich habe ihn damals bei seiner Veröffentlichung gesehen, also im Jahr 1989 und schon damals schwante mir, dass es im tatsächlichen 2015 nicht wie dargestellt aussehen wird, obwohl der Film weitaus weniger futuristisch veranlagt ist als viele SciFi-Ergüsse, die bereits von der Realität eingeholt wurden und unsere Realität als im Vergleich beschämend zurückgeblieben erscheinen lässt.

Es muss nun gut zwei Jahre vor der im Film dargestellten Zeit dennoch resignierend festgestellt werden, dass es in den nächsten beiden Jahren wohl kaum noch zu Hoverboards oder sich selbst anpassenden und trocknenden Jacken kommen wird. Auch werden sich Autos bis dahin wohl nicht durch die Luft bewegen, auch wenn es ihnen aufgrund der vielerorts vorhandenen Straßenverhältnisse durchaus zu wünschen wäre.

Neinnein, die dargestellte Zukunft hat meist nichts mit der dann tatsächlich einsetzenden Realität zu tun, gesteht man sich ein, während man Marty McFly dabei zusieht, wie er in ein verändertes Hill Valley in 1985 zurückkehrt, das aufgrund krimineller Biff-Machenschaften völlig heruntergewirtschaftet wurde und in einer völlig kommenden Gegend Autowracks mitten auf der Straße stehen und die wenigen noch dort wohnenden Menschen sich verbarrikadiert halten. So ist das nun doch … oh, wait … hat sich nicht gerade die ehemalige Autoboom-Metropole Detroit für komplett bankrott erklärt …?

Wenn das nun schon … könnte es sein, das der in „1984“ prognostizierte Überwachungsstaat mit etwas Verspätung dann doch … ach nein, ich konzentriere mich lieber auf das baldige Erscheinen des Hoverboards … allerdings werde ich nicht allzuviel Geld dafür ausgeben, schließlich spare ich weiterhin auf ein Laserschwert … und wehe es macht beim Starten nicht SWOOSH!!! …

Advertisements

Ein Kommentar zu “Hill Valley Motown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s